Lade Veranstaltungen

Ihr habt Fragen, die ihr schon die ganze Zeit gezielt in die Politik geben wollt? Wir geben Euch die Gelegenheit dazu!

Unser Ressortinhaber, Philipp Frahmke, baut diese gerne mit in den Dialog mit ein. Sendet diese einfach an: unternehmertum@wjnrw.de

Wir freuen uns auf einen regen Austausch und die Antworten der Euch wichtigen Fragen in und zu dieser Zeit, wie z.B.

Wie geht es weiter in der Corona-Krise?

Wie sieht der Exit-Plan für NRW aus dem Shutdown aus?

Wie positioniert sich der NRW Landtag für die Zeit nach Corona?

 

Dieses Mal zu Gast:

Frank Sundermann (wirtschaftspolitischer Sprecher SPD)

Zur Person:

Aufgewachsen im Tecklenburger Land, ist Frank Sundermann von 1972 bis 1985 in Westerkappeln und Ibbenbüren zur Schule gegangen.

Nach dem Abitur absolvierte er von 1987 bis 1989 seinen Zivildienst in der individuellen Schwerstbehindertenbetreuung. Anschließend machte er eine Ausbildung zum Friedhofsgärtner.

Von 1990 bis 1993 absolvierte Sundermann ein Studium des Gartenbaus an der Fachhochschule Osnabrück. Seit 1994 war er in verschiedenen Funktionen in der Entsorgungsbranche tätig.

Unter anderem leitete er ein Team bei einer Firma für alternative Brennstoffe und Kompostprodukte.

Frank Sundermann wohnt mit seiner Frau und seinen zwei Töchtern in Westerkappeln.

Politisiert und geprägt durch die Friedensbewegung Anfang der 1980er-Jahre, trat Sundermann 1982 in die SPD ein und vertritt seine Partei seit 1993 im Rat der Gemeinde Westerkappeln. Seit 1999 ist er Fraktionsvorsitzender. Durch Beschluss des Westerkappelner Gemeinderats wurde er im Juli 2014 Mitglied im Aufsichtsrat der Stadtwerke Tecklenburger Land.

Seit 2004 vertritt Sundermann die Münsterland-SPD im Umweltausschuss des Städte- und Gemeindebundes NRW.

Im Frühjahr 2010 wurde er für den Wahlkreis Steinfurt III „Tecklenburger Land“ als Direktkandidat in den Landtag von Nordrhein-Westfalen gewählt und 2012 und 2017 wiedergewählt.

Seit Herbst 2015 ist Sundermann wirtschafts- und energiepolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag. Er ist außerdem Mitglied im Umweltausschuss und Vorsitzender des Unterausschusses für Bergbausicherheit.

 

Seit dabei…meldet euch verbindlich bis zum 21.05.2021 um 12:00 Uhr über folgenden Link an:

https://bit.ly/3dm2pSw

 

Wir senden euch dann nach Anmeldeschluss die Zugangsdaten für das Webmeeting.

 

Mit besten Juniorengrüßen

 

Dr. Julius Busold                              Philipp Frahmke

Landesvorsitzender 2021             Ressort Unternehmertum