Lade Veranstaltungen

NRW nach der Wahl – Was ist zu tun?

– Eine Einordnung der Landtagswahlergebnisse aus Sicht der jungen Wirtschaft NRW –

Über 13 Millionen Menschen in Nordrhein-Westfalen sind aufgerufen, am 15. Mai einen neuen Landtag zu wählen. Die Prognosen zeigen, dass ein knappes Wahlergebnis zu erwarten ist und schon direkt nach der Wahl wird die Suche nach möglichen Koalitionen beginnen. Und dies in einer Zeit, in der die Herausforderungen für die neue Mehrheit im Landesparlament fast nicht größer sein könnten.

Welche Themen müssen aus Sicht der jungen Wirtschaft NRW ganz oben auf der Agenda für die nächste Legislaturperiode stehen?
Wo ist ein langfristiger Strategiewechsel wichtig und welche Themen müssen kurzfristig angegangen werden?

Im Licht der noch frischen Ergebnisse der Landtagswahl möchten wir in unserer Veranstaltung „NRW nach der Wahl – Was ist zu tun?“ das Wahlergebnis einordnen und Forderungen der jungen Wirtschaft NRW an die Politik formulieren.

Wir laden Euch herzlich ein, gemeinsam mit unseren Gästen aus verschiedenen Fachgebieten und Branchen über den Dächern des Düsseldorfer Medienhafens die Zukunft NRWs zu beleuchten.

Datum:           Dienstag, 17. Mai 2022
Uhrzeit:          19.00 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr)
Location:        „Skydeck“ der Kanzlei Noerr LLP | Speditionsstraße 1 | 40221 Düsseldorf

Thema:           „NRW nach der Wahl – Was ist zu tun?
– Eine Einordnung der Landtagswahlergebnisse aus Sicht der jungen Wirtschaft NRW


Unsere Gäste:


Im Anschluss an die Diskussion freuen wir uns auf ein gemeinsames Get-together mit Euch und unseren Gästen.

Wichtiger Veranstaltungshinweis: Diese Veranstaltung werden wir nach dem 2-G-Modell durchführen. Wir empfehlen zudem ausdrücklich die zusätzliche Durchführung eines entsprechenden Schnelltests.

Die Teilnahme ist kostenfrei – Wir freuen uns auf Eure verbindliche Anmeldung über das nachfolgende Anmeldeformular (bis zum 12. Mai 2022):


    Hiermit akzeptiere ich die  Datenschutzerklärung

     

    Quelle Titelfoto: german-design-award.com (Design: msm meyer schmitz-morkramer rhein GmbH, Caspar Schmitz-Morkramer)